Teilst du diese Leidenschaft?

3 Mantras für Lebensfreude

3 Mantras für Lebensfreude

Viele Menschen fragen mich nach dem richtigen Mantra zu ihrer Mala. Gerade jetzt im Frühling haben viele das Bedürfnis auch ihre Seele zu beschwingen und die innere Freude zu stärken. In einem Beitrag hatte ich bereits darüber geschrieben, wie du mit Heilsteinen deine Gute Laune stärken kannst. Dazu möchte ich noch 3 Mantra-Meditationen hinzu fügen.

  1. Om sri durgayai namaha
    Dieses Mantra richtet sich an Mutter Durga, die als schöpferische Urkraft des Universums erfolgreich Dämonen verjagt. Als Dämonen kann man alle unliebsamen Aspekte des eigenen Geistes ansehen. Deshalb ist sie eine sehr gute Adresse, um negative Stimmungen aus dem eigenen Leben zu verbannen.
  2. Hare Rama Hare Rama, Rama Rama Hare Hare
    Hare Krishna Hare Krishna, Krishna Krishna Hare Hare
    Das ist das Hare-Krishna-Mantra, auch bekannt als das „grosse Mantra“, auf Sanksrit „Maha Mantra“. Maha heisst gross. Es wendet sich an Vishnu, der ursprünglich als Gott der Sonne und Säule des Universums galt, und der ebenfalls als ein grosser Kämpfer gegen die Dämonen gilt. Auch dieses Mantra trägt enorm dazu bei bessere Stimmung in den eigenen Geist zu bringen, so das auch schwierige Zeiten entspannt genommen werden können.
  3. Om
    Wenn du dich lieber auf etwas ganz Einfaches konzentrierst, dann empfehle ich dir das universelle Mantra „Om“. Seine Vibrationen sollen das gesamte Universum geschaffen haben, und wenn man während des Om-Chantens seine Wünsche und Ziele visualisiert, werden sie mit dieser universellen Schaffenskraft bereichert. Damit kannst du bestimmte Aspekte deines Lebens mit besonderer Energie füllen.
    Korrekt intoniert hat es ca 2/3 „Oooo“ und 1/3 „mmmm“, und dauert jeweils einen kompletten Atemzug lang. Es ist die klangvollste Art auszuatmen, senkt den Blutdruck, heilt Schlaflosigkeit und beruhigt sogar nervöse Magenschmerzen.

Wie du Mantrameditationen mit deiner Mala durchführst, erfährst du im Mala-Meditations-Kurs. (kostenlos und per Mail)

Die Mala mit den richtigen Heilsteinen für gute Laune

Eine wundervolle Mala die die Sonne mit all ihrer Transformationskraft transportiert, und die deshalb sehr gut geeignet ist um “immer” guter Laune zu sein, das ist die Mala mit Bergkristall, rotem Achat und Citrin. Schau selbst, ist sie nicht wundervoll?

Klicke auf das Bild, um sie dir genauer anzusehen, und geniesse das Musikvideo.

Mala aus Bergkristall, Citrin, Roter Achat
Mala aus Bergkristall, Citrin, Roter Achat

Schreib eine Antwort

Teilst du unsere Leidenschaft?


Hol dir den Mala-und Heilstein-Meditationskurs:

Wer bloggt hier?

Mahashakti Uta Engeln

Mahashakti Uta Engeln ist Yogalehrerin, Yogatherapeutin und Ausbilderin, Heilpraktikerin und Autorin mit grosser Begeisterung für traditionelle und bewährte Methoden zur Selbstheilung. Mehr >>

Renate Witt

Renate Witt ist begeisterte Astrologin und fasziniert von Heilsteinen. Mehr >>