Teilst du diese Leidenschaft?

Mala aus Bergkristall und Magnesit

Mala aus Bergkristall und Magnesit

Die Meditation mit Heilsteinen ist weit verbreitet. Neben den bekannten positiven Effekten der Meditation an sich, können Heilsteine sehr dazu beitragen, das du deinen persönlichen Weg in die mentale Stille leichter findest.

Mala aus Bergkristall und Magnesit

Die im Video gezeigte Mala besteht aus:

  • Magnesit fördert die seelische Belastbarkeit und die Fähigkeit, genau hinzuhören; er entspannt und beruhigt
  • Bergkristall (klar und gefrostet) stärkt deine innere Entwicklung zum Licht hin und schenkt Klarheit und Zuversicht

Wie wirken diese besonderen Steine?

Die Mala in dieser Steinkombination gibt dir Belastbarkeit und Klarheit, um in deine innere Mitte zurück zu kommen, die Richtung wieder zu erkennen, die für dein Leben wichtig ist und mit dem umzugehen, was um dich herum geschieht. So ruhst du in dir selbst und bist für andere Menschen ein Ruhepol. In einem speziellem Reinigungsprozess wird sie für dich mit Klarer-Geist-Energie aufgeladen. Um die Fremdschwingungen durch den Transport zu löschen, solltest du sie, vor Gebrauch, noch einmal reinigen.

Was macht man mit einer Heilstein-Mala?


 Hier klicken für Video-Anleitungen zur Meditation mit Malas und Heilsteinen.


Was ist, wenn ich nicht meditiere?

Die Steine wirken auch sehr schön, wenn du sie einfach nur trägst. Viele Anwender von Heilstein-Malas sind begeistert von ihrer neuen Belastbarkeit und Klarheit, die sie durch den Umgang mit ihrer Mala gefunden haben.

 

Mala aus Bergkristall und Magnesit
Mala aus Bergkristall und Magnesit

Sorry, comments are closed for this post.